WASSERHÄRTEGRAD

Dosierung abhängig von der Wasserhärte:
Fakt ist : Reinigunsgmittel und unsere anderen Produkte kosten Geld. Und Fakt ist auch, das Waschmittel und andere Reinigungsmittel oftmals überdosiert in den Reinigunsgprozess gegeben werden, was schädlich für die Umwelt sein kann (Gleiches gilt übrigens auch für die Produkte anderer Hersteller, es ist kein BEMANGO Alleinstellungsmerkmal).

Wir möchten aber versuchen, Ihnen bei der richtigen Dosierung Ihrer Reinigungsmittel so weit wie möglich behilflich zu sein, denn eigentlich besteht nur bei hoher Wasserhärte oder sehr starker Verschmutzung die Notwendigkeit, die Wasch- und Reinigungsmittel höherdossiert zuzugeben.

Damit Sie die für Ihren Wohnort richtige Dosierung unserer Produkte ermitteln können, möchten wir Ihnen zwei Hilfsmittel an die Hand geben.

Zum einen sind dies beispielsweise auf unseren Waschmitteln die Etketten mit den detaillierten Dosieranleitungen, welche die Faktoren Verschmuzungsgrad, Menge, und Wasserhärte berücksichtigen.


Die Menge und den Verschmutzungsgrad müssen Sie bitte selbst feststellen, aber für die Wasserhärte des Wasser an Ihrem Wohnort können Sie sich recht gut und anschaulich auf http://www.wasserhaerte.net kundig machen.

Geben Sie auf dieser Seite einfach die PLZ Ihres Wohnortes ein, und Ihnen werden die letzten Messergebnisse der Wasserhärte angezeigt.
Anhand des für Ihren Wohnort gemessen Wasserhärtgrades in °dH können Sie dann sehr einfach anhand der Dosierempfehlungsmatrix auf unseren Etiketten die Richtige Menge ermitteln.

Vielleicht können wir so gemeinsam Ihren Geldbeutel und unsere Umwelt schonen.

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »