Caravan-Pflege

Caravan-Pflege

Mindesten einmal im Jahr sollten Sie Ihr Wohnmobil oder Wohnwagen reinigen. Sowohl das Dach, als auch die Aufbauwände sind die größten Außenflächen eines Caravans bzw. eines Wohnmobils. Demnach ist hier eine gute Reinigung immer wichtig. Bevor es allerdings überhaupt mit der Reinigung losgehen kann, gilt es erst einmal das Fahrzeug von Blättern, sowie von Ästen zu befreien und den groben Schmutz mit Hilfe eines Hochdruckreinigers loszuwerden.Erst dann geht es los mit der eigentlichen Reinigung. Suchen Sie einen geeigneten Platz dafür, beachten Sie immer die Sonne, zu starke Sonneneinstrahlung während der Reinigung verursacht häßliche Flecken.

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »